Umgehungsstraße B64N - Nein Danke!

Die B64N soll Bielefeld/Ostwestfalen und das Münsterland miteinander verbinden und die Ortslagen Warendorf, Beelen und Herzebrock-Clarholz umfahren. Der Neu- bzw. Ausbau soll laut Planungsstand 2011 eine dreispurige, kreuzungsfreie Kraftfahrstraße mit wechselweise zweispuriger Richtungsfahrbahn werden. 
 
Eine Zusammenfassung eines Vortrags bei den "Naturfreunde für Beelen"

Zurück